Horstmann (SPD) und Diedenhofen (SPD): Förderung in Höhe von 450.000 Euro für historische Altstadt Linz

08.12.2023

Linz am Rhein. Gute Nachrichten für Linz am Rhein: Insgesamt 450.000 Euro erhält die Stadt für den Erhalt und die Weiterentwicklung der historischen Altstadt. Die Mittel stammen aus dem Bund-Länder-Programm Lebendige Zentren – Aktive Stadt (LZ). Dies teilen die heimische Landtagsabgeordnete Lana Horstmann (SPD) und der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen (SPD) mit.

Die Zuwendungen seien eine zielgerichtete Investition in den Erhalt der historischen Innenstadt, die gleichzeitig Anziehungspunkt für Ausflüglerinnen und Ausflügler aus der gesamten Region und darüber hinaus sei, so Horstmann. Und Diedenhofen, der auch im für Stadtentwicklung und Bauwesen zuständigen Ausschuss im Bundestag sitzt, führt weiter aus: „Mit den Geldern aus dem Bund-Länder-Programm steigern wir weiter die Attraktivität der Region und investieren in den Erhalt dieses historischen Erbes.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert