Neuwied. Junge Menschen, die sich politisch für ihre Heimat engagieren – dafür steht der Jugendbeirat der Stadt Neuwied. Kürzlich war dort der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen (SPD) zu Gast. Im Fokus: die Anliegen und Ideen der jungen Menschen. Dabei ging es besonders um die Frage, was man gegen das Erstarken